Eines Tages war er da: Erasmus von Rotterdam und er lud mich ein mitzukommen... This blog is about my year in Lisbon, the Capital of Portugal

sexta-feira, outubro 06, 2006

Carmona - oh wie lieb ich dich



Wie es mich in dieses 20000 Seelendorf verschlagen hat, erzählte ich euch bereits. Sevilla´s Hostels waren überfüllt und ich fand dieses Traumhostel in einer typisch andalusischen Stadt. Swimmingpool, Frühstück, Internet, Fernsehen, Einzelzimmer alles für 15 Takken.



Ausserdem fand ich liebe Menschen. So wie in diesem Bild. Ich die lustigen, dauerbetrunkenen Portugiesen und Kate aus Seattle. Wir betranken uns mit leckerem Rioja-Wein saßen am Pool und gingen später auf das Stadtfest in Carmona. Wie viel Glück kann man haben? Denn einmal im Jahr ist dieses Fest, mit Bands überrall, Kneipen die bis 6 Uhr offen haben und und und... Ein überwältigendes Fest, ich war überrascht wie diese Stadt so voll sein kann!



Ich und die Ami´s Kate und Susan aus Michigan beim erkunden der historischen Stadt Carmona. Und Historie hat sie. Man findet Spuren der Römer und der Mauren. Interessant ist eine Kirche die um eine Moschee gebaut wurde. Man kann das Minarret noch erkennen. Insgesamt ein toller Ort, liebe Menschen die alle nach Sevilla wollten und viel viel Wein...

0 Comments:

Enviar um comentário

Links to this post:

Criar uma hiperligação

<< Home